Mitgliederlizenz (AGB)

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Lizenzbestellung bei Gracie Concepts – Gracie Jiu-Jitsu Network Europe:

1. Voraussetzungen
Wer an einer GJJNE angeschlossene Akademie/Schule trainiert, muss durch die Akademie (oder direkt am Hauptsitz der GJJNE) eine GJJNE-Lizenz lösen, damit es als Aktivmitglied anerkannt wird.

2. Daten
Die bei der Lizenzbestellung erfassten Angaben, werden im System von der GJJNE registriert und ausschliesslich für verbandseigene Zwecke verwendet.

3. Rechte und Pflichten des Lizenzbezugs
Die Jiu-Jitsu-kas mit einer gültigen Lizenz sind an jedem lizenzpflichtigen und von der GJJNE bewilligten Wettkampf, Turnier, Workshop, Seminar, etc. start-/teilnameberechtigt.

Als Mitglied ist man befugt an den Prüfungen, bis zum Erreichen des Schwarzgurtes (Bras. Faixa Preta) teilzunehmen; Prüfung und Beurkundung sind mit gültiger Lizenz kostenlos. Sämtliche GJJNE Graduierungen werden von den internationalen Verbänden Jiu-Jitsu Global Federation (JJGF), International BJJ Federation (IBJJF) und von der U.S. Federation Brazilian Jiu-Jitsu anerkannt.

Mit dem Bezug und der Nutzung der GJJNE-Lizenz anerkennen die Jiu-Jitsu-kas die folgenden Regelungen der nationalen/internationalen Verbände in der jeweils gültigen Form als für sie verbindlich:
+ die Internationalen Wettkampfregeln (IBJJF / JJGF Competition Rules)
+ die Bestimmungen von Antidoping Schweiz (oder im eigenen Land)
+ die Ethik-Charta sowie die Cool & Clean Commitments von Swiss Olympic (im eigenen Land)

4. Gültigkeit
Die Lizenz ist jeweils ein Kalenderjahr gültig (01.01.-31.12.). Die Lizenz muss jedes Jahr neu bezogen werden. Die Lizenz für das Folgejahr ist jeweils vor dem 1.11. zu lösen. Personen, die in der Wintersaison ins Training neu einsteigen, müssen für das laufende Jahr keine Lizenz mehr beziehen, sondern gleich direkt für das Folgejahr.

5. Zahlungsarten
Die Lizenz kann auch direkt an die GJJNE über das PayPal-Konto (E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder mittels Einzahlungsschein bezahlt werden.

6. Rückerstattung
Bestellte Lizenzen können nicht mehr zurückgegeben werden; GJJNE zahlt keine Lizenzgebühren zurück.

7. Bezug von Lizenzen durch Dritte
Wer für andere Jiu-Jitsu-kas als sich selbst eine Lizenz bestellt (insbesondere Akademien, Teams, Vereinsvertreterinnen und Vereinsvertreter), bestätigt mit der Zustimmung zu diesen AGB, dass sie oder er dazu ermächtigt ist und dass die Jiu-Jitsu-kas diese AGB kennen und ihnen zustimmen.

Last up-date: January 2018

GJJ Supervision

Leitung / Head leader: Franco Vacirca

  • Black belt 5th degree, JJGF Certified
  • Master student of Pedro Hemetério, SP-Brazil
  • Head of Team Carley Gracie Jiu-Jitsu Europe
  • Official JJGF TEAM-Member with Partner schools around Europe/UK
  • Certified Jiu-Jitsu Federation Rio de Janeiro, FJJRdJ
  • Certified International BJJ Federation, IBJJF
  • Certified US Brazilian Jiu-Jitsu Fedederation, USBJJF
  • Official Gracie family Representative

About us

Vacirca Brothers' Gracie Jiu-Jitsu Network in Europe to promote authentic Gracie (Brazilian) Jiu-Jitsu around the globe. The network was established in 1996, just one year after establishing the first ever official Gracie (Brazilian) Jiu-Jitsu Academy in Europe - on April 1995 in Zurich, Switzerland. The first Vacirca Brothers' Academy was establised in 1989 with the goal of teaching and promoting Applied Martial Arts concepts.


Gracie Jiu-Jitsu Network Europe
 HQ Academy, Limmattalstrasse 342, 8049 Zurich, Switzerland
+41 78 724 6979 (only Whats-App)
gracieconcepts@gmail.com

Become a GJJ Ambassador

The Gracie Jiu-Jitsu Network Europe provides a professional teaching curriculum and operational support to others interested in opening Gracie (Brazilian) Jiu-Jitsu schools. Our Partner schools offer today programs for children, youth and adults.


Das Gracie Jiu-Jitsu Network Europe offeriert anderen Schulen, die sich für die Eröffnung von Gracie (Brazilian) Jiu-Jitsu-Trainingsgruppen interessierten, ein professionelles Unterrichtsprogramm, sowie eine operative Unterstützung. Unsere Partnerschulen bieten heute Programme für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.